owncloud upgrade (6 auf 7) auf dem Raspberry Pi

!!!! Vor dem Upgrade unbedingt ein BACKUP machen !!!

Das Upgrade selbst

Das Upgrade der owncloud von Version 6 auf Version 7 habe ich nach dem gleichen Schema gemacht, wie von 5 auf 6. Die Befehle dafür sind folgende:

cd /var/www
sudo wget https://download.owncloud.org/community/owncloud-7.0.2.tar.bz2 
sudo mv owncloud owncloud_alt
sudo tar xvf owncloud-7.0.2.tar.bz2
sudo cp -R /var/www/owncloud_alt/config/* /var/www/owncloud/config
sudo cp -R /var/www/owncloud_alt/data /var/www/owncloud/data
sudo chown -R www-data:www-data /var/www/owncloud
sudo rm owncloud-7.0.2.tar.bz2

Ruft man nun im Browser http://domain.de/owncloud/ auf, sollte das Upgrade gestartet werden.

Problem beim Upgrade

Bei mir trat jedoch ein kleines Problem auf. Und zwar blieb das Upgrade bei diesem Bildschirm hängen

owncloud Upgrade 6 to 7Auch nach 10 Minuten Wartezeit und einem Reload der Seite gab es keinen Fortschritt.

Für mich konnte ich dieses Problem mit einem kleinen Trick lösen.

Lösung

Ich habe das Upgrade erneut angestoßen, indem ich den Wartungsmodus ausgeschaltet habe. Beim zweiten Versuch klappte es. Dazu wird einfach nur ein Schalter in der config.php umgelegt.

cd /var/www/owncloud/config/
sudo nano config.php

Dort ändern wir nun „‚maintenance‘ => true,“ auf „‚maintenance‘ => false,„, speichern mit Strg+O und verlassen den Editor mit Strg+X. Ein erneutes Aufrufen von http://domain.de/owncloud/ sollte das Upgrade neu anstoßen.
Bei mir ist es dann erfolgreich zu Ende gelaufen.

4 Gedanken zu „owncloud upgrade (6 auf 7) auf dem Raspberry Pi

  1. eine frage hab ich noch..
    nach dem update lassen sich keine user mehr anlegen..
    egal welchen user ich anlegen(verschiedene unbekannte für mysql) sagt er mir er kann den User nicht erstellen weil er schon vorhanden wäre…

    und nun?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s