comdirect mit Gnucash und HBCI nutzen

Zur Einrichtung nutzen wir den AqBanking Einrichtungs-Assisten von GnuCash, der unter Werkzeuge > Onlinebanking Einrichtung… zu erreichen ist. Dort legen wir einen neuen Benutzer an.

  • HBCI backend using AqHBCI
  • PIN/TAN einrichten
  • BLZ: 20041155 (eigene comdirect Bankleitzahl)
  • Bankname: comdirect (sollte automatisch ausgefüllt werden)
  • Server-URL: https://fints.comdirect.de/fints
  • Benutzername: kann individuell festgelegt werden
  • Benutzerkennung: comdirect Benutzername, mit der man sich im online Konto einloggt
  • Kundennummer: comdirect Benutzername, mit der man sich im online Konto einloggt
  • SSLv3 erzwingen: JA

Hier mal die ganzen Einstellungen auf einen Blick

Comdirect GnuCash HBCIaktuelle Infos von der comdirect: https://www.comdirect.de/cms/online-banking-software-online-sicherheit.html

3 Gedanken zu „comdirect mit Gnucash und HBCI nutzen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s