Gnome ToDo: Aufgabenverwaltung unter Ubuntu 15.10 installieren

Guten Morgen,

lange Zeit war ich auf der Suche nach einer ansprechenden Aufgabenverwaltung für Ubuntu. Vor ein paar Jahren habe ich Getting Things Gnome verwendet. Doch die Entwicklung wurde eingestellt und ich bin auf Lightning (Thunderbird Erweiterung) umgestiegen. Damit lassen sich die Aufgaben per CalDAV verwalten, was den Vorteil hatte, dass sich die Aufgaben über mehrere Geräte per owncloud synchron halten lassen. Doch so richtig konnte ich mich nie mit dieser Lösung anfreunden, da die Erweiterung in der Gnome Shell immer etwas fremd gewirkt hat.

 

Gnome-Todo als Aufgabenverwaltung für die Gnome Shell

Zum Glück arbeiten die Entwickler von Gnome an einer schlanken und optisch ansprechenden ToDo App: https://wiki.gnome.org/Apps/Todo

Gnome Todo
Quelle: https://wiki.gnome.org/Apps/Todo
Gnome Todo
Quelle: https://wiki.gnome.org/Apps/Todo
Gnome ToDo anpassen
Gnome ToDo anpassen

Mit dieser App lassen sich mehrere ToDo listen verwalten. Die Daten können lokal gespeichert, oder per CalDAV mit der Cloud synchron gehalten werden. Die App ist dabei optisch sehr schön gestaltet, die einzelnen Aufgabenlisten lassen sich farblich anpassen und es macht Spaß seine Aufgaben damit zu verwalten. Allerdings wird diese App offiziell erst in der nächsten LTS Version, Ubuntu Gnome 16.04, die am 21.04.2016 erscheint, enthalten sein.

Für die User, die die App auch unter 15.10 verwenden möchtet gibt es aber einen Weg.

Gnome-Todo unter Ubuntu Gnome 15.10 installieren

Um die App unter Ubuntu Gnome 15.10 zu installieren muss man auf die 3.18 Version der Gnome Shell upgraden. Diese Version kann man über ein ppa Installieren.

Zusätzliche Fremdquellen können das System gefährden!

Upgrade von Ubuntu Gnome 15.10 auf die Gnome Shell 3.18

sudo apt-add-repository ppa:gnome3-team/gnome3-staging
sudo apt-get update
sudo apt-get dist-upgrade

Haben wir unser System auf die Gnome Shell 3.18 geupgradet, dann lässt sich Gnome-ToDo per .deb Paket ganz einfach über das Ubuntu-SoftwareCenter installieren.
Die Datei gibt es hier: http://ftp.uni-mainz.de/pub/Linux/ubuntu/pool/universe/g/gnome-todo/

Dabei handelt es sich um die Version, die in der nächsten Ubuntu Gnome Version vorhanden sein wird. Bisher läuft bei mir alles stabil!

Falls bei euch Fehler auftreten, könnt ihr mit folgenden Befehlen auf die ursprüngliche Version der Gnome Shell zurück kehren.

sudo ppa-purge ppa:gnome3-team/gnome3
sudo ppa-purge ppa:gnome3-team/gnome3-staging

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s