Nautilus breadcrumbs in jedem Theme aktivieren

Für das Elementary theme wurden breadcrumbs entwickelt, damit der Nautilus Elementary Dateimanager optisch etwas aufgepeppt wird.

Ich hatte mir zuerst den auf gnome-look.org verfügbaren Mod installiert. Dieser hat mir jedoch die schönen Elementary Scrollbalken „zerschossen“, da der Mod nicht auf die neueste Version des Elementary themes aktualisiert wurde.

Durch etwas Glück bin ich dann auf einen Artikel aus dem webupd8.org Blog gestoßen:
Nautilus Elementary Breadcrumbs For Any Theme.
Dort wird gezeigt wie man mit einem kleinen Hack diese Brotkrümel in jedes Theme integrieren kann. Ich habe habe den Hack dazu genutzt um in das aktuelle Elementary Theme die Nautilus breadcrumbs zu bekommen.

Hier mal die Anleitung:

Download, entpacken und kopieren der Dateien in das Homeverzeichnis

cd
wget http://gnaag.k2city.eu/nautilus-breadcrumbs-hack.tar.gz
tar -xvf nautilus-breadcrumbs-hack.tar.gz

Wer es manuell machen will, der kann hier die Dateien herunter laden: DOWNLOAD, die tar.gz. Datei entpacken und den Inhalt des Ordners nautilus-breadcrumbs-hack in das Homeverzeichnis kopieren.

Nautilus konfigurieren und neu starten

Unter Bearbeiten > Einstellungen > Tweaks muss der Punkt Show like breadcrumbs (need specific gtkrc theme file) aktiviert werden.

Mit dem Befehl

nautilus -q

wird Nautilus neu gestartet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s