Youtube, Flash, Firefox und Dual Screen Vollbild

Vor ein paar Tagen habe ich Ubuntu auf einem neuen Laptop installiert. Das System läuft dort im Dual-Screen Modus.
Vollbild in Firefox bei youtube Videos ging nicht. Also ging es auf die Suche.

Die Lösung hatte ich hier gefunden. Der Lösungsansatz, der dort beschrieben wird ist sehr sauer und auch ausführlich erklärt. Ich musste allerdings zwei Änderungen durchführen, weshalb ich auch diesen Artikel schreibe.

Hier werde ich nur meine Ergänzungen beschreiben. Für die ausführliche Anleitung geht auf linuxundich.de, dort hat Christoph alles sehr gut und verständlich erklärt.

XGetGeometry wird falsch erkannt

Mit dem Befehl “make test” wurde bei mir die falsche XGetGeometry erkannt. Es wurden die Ausmaße des Dual-Screens, in meinem Fall 3520 x 1200 angezeigt.

Eine Änderung in der Datei fullscreenhack.c brachte die Lösung. Dort habe ich die gewünschten Werte eingetragen. In meinem Fall also

#define REAL_WIDTH (3520)
#define REAL_HEIGHT (1200)

// the height and width of the primary monitor where flash
// goes fullscreen
#define FAKE_WIDTH (1600)
#define FAKE_HEIGHT (1200)

Die Zeile im bash Script war fehlerhaft

Fehlerhafter Code

#!/bin/bash
LD_PRELOAD=/usr/lib/libfullscreenhack.so firefox $@

richtiger Code

#!/bin/bash
LD_PRELOAD=/usr/lib/libfullscreenhack.so /usr/bin/firefox $@

Läuft!

About these ads
Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Computer / Internet, Ubuntu, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien
Archive
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: